FANDOM



Schwabbel (ehemals Oller fünfzehn-Pfunder) ist Mabels Hausschwein, dass sie auf der Mystery Kirmes in "Das Schwein der Zeitreisenden" gewonnen hat.

Geschichte

Staffel 1

Schwabbel macht sein Debut in der Folge "Das Schwein der Zeitreisenden", wo Mabel ihn bei einem "Errate das Gewicht"-Wettbewerb gewinnt, der von Sprott geleitet wird. Als Mabel sich die Schweine anschaut, fällt ihr blick auf ein besonders pinkes, dass sie angrunzt, was sie entweder als "Mabel" oder "Türklingel" interpretiert. Mabel sieht dass als ein Zeichen und fragt Sprott ob sie das Gewicht raten könnte. Er schaut auf das Schwein und verrät ihr den Namen "Oller fünfzehn-Pfunder" und Mabel errät leicht sein Gewicht: 15 Pfund. Sprott überreicht ihr das Schwein und frag ob sie eine Hexe sei. Mabel nennt das Schwein "Schwabbel" und die beiden formen schnell eine starke Freundschaft.

Der Bund zwischen den beiden wird jedesmal wenn die Zwillinge in der Zeit zurückreisen stärker, da Mabel ihn immer und immer wieder gewinnt und Sachen mit ihm unternimmt wie Pizza essen oder Fotos in einem Fotoautomat aufnehmen. Das führt jedoch dazu, dass sie stark deprimiert wird, als sie ihn an Pacifica Northwest verliert, in der einzigen Zeitlinie in der Dipper erfolg hat. Als er merkt wie viel Schwabbel seiner Schwester bedeutet, reist Dipper in der Zeit zurück und opfert seine Chance mit Wendy, damit Mabel ihr Schwein wiedergewinnen kann. Um ihre Dankbarkeit zu zeigen, schickt Mabel ihr neues Hausschwein hinter dem Karamellapfel her, den Robbie sich mit seiner neuen Freundin teilt. Schwabbel erschreckt Robbie so sehr, das er den Apfel fallen lässt und gegen einen Topf heißes Wasser läuft, das über ihn kippt, und seine bereits enge Hose schmerzhaft zusammenschrumpfen lässt. Schwabbel verputzt genüsslich den Apfel, und Dipper dankt ihm.

In "Gewinner verlieren nicht" sitzt Schwabbel neben Mabel, als sie, Dipper, Soos und Stan Karten spielen. Robbie fängt an vor der Hütte zu singen, und Mabel fragt ob sie wieder Schwabbel auf ihn hetzen soll. Er taucht später in der Folge wieder auf, während Stan fern sieht und als sich Mabel am Wohnzimmertisch um Dipper sorgen macht.

In der Folge "Rache ist süß" bleibt Schwabbel in der Mystery Shack zurück, anstatt mit Mabel, Candy und Grenda auf Süßes-oder-saures-Tour zu gehen. Sein Sommerween-Kostüm ist ein brauner Anzug mit Krawatte. Später in der Folge benutzt Stan Schwabbel um zwei Jungs zu erschrecken, in dem er es so wirken lässt, als würde das Schwein aus seinem Bauch platzen. AM Ende der Folge frisst Schwabbel ein wenig von Stans Süßkram, während sich alle einen Horrorfilm ansehen. Im Abspann der Folge werden Bilder gezeigt, die Mabel, Candy und Grenda von ihm gemacht haben, die ähnlich wie Internet-Memes beschriftet sind.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.