Fandom


(Ich mach später noch weiter.)
K (typo)
Zeile 35: Zeile 35:
 
*[[Alterchen McGucket]] hat einen Waschbär geheiratet.
 
*[[Alterchen McGucket]] hat einen Waschbär geheiratet.
 
*Stan ging auf die Glass Shard Beach Grundschule und die Glass Shard Beach High.
 
*Stan ging auf die Glass Shard Beach Grundschule und die Glass Shard Beach High.
*[[Soos Ramirez|Soos]] wünscht sich legal von Stan adoptiert zu werden, un den Namen "Stan Jr." zu kriegen.
+
*[[Soos Ramirez|Soos]] wünscht sich legal von Stan adoptiert zu werden, um den Namen "Stan Jr." zu kriegen.
   
 
===Serien Kontinuität===
 
===Serien Kontinuität===

Version vom 4. Oktober 2015, 15:12 Uhr

Spoiler
Achtung! Diese Seite enthält Spoiler!
Dieser Artikel enthält Informationen über im deutschen Raum noch nicht erschienene Informationen. Weiterlesen auf eigene Gefahr!

"Nicht wonach es aussieht" (Originaltitel: Not What He Seems) ist die 11. Folge der zweiten Staffel von Willkommen in Gravity Falls. Die Episode wurde am 9. März 2015 erstmals auf Disney XD ausgestrahlt. In Deutschland wird die Folge erstmals am 4. Oktober 2015 im Disney Channel gezeigt.

Offizielle Beschreibung

Onkel Stan wird von Regierungsagenten verhaftet. Nun fragen sich Dipper und Mabel, wieviel sie wirklich über ihren Gronkel Stan wissen.

Wissenswertes

Siehe auch: Liste der Anspielungen und Liste der Fehler.

Charakter Enthüllungen

  • Mannsbild Dan ist ein großer Fan von Sev'Ral Timez.
  • Der Autor ist der Bruder von Stan Pines.
  • Alterchen McGucket hat einen Waschbär geheiratet.
  • Stan ging auf die Glass Shard Beach Grundschule und die Glass Shard Beach High.
  • Soos wünscht sich legal von Stan adoptiert zu werden, um den Namen "Stan Jr." zu kriegen.

Serien Kontinuität

  • Zwei eingerahmte Bilder können gesehen werden, die beide aus früheren Folgen sind. Eins ist aus "Angelsaison" und das andere aus "Zombie-Karaoke".
  • Auf der "Beweise-Tafel" das die Agenten erstallt haben ist ein Stan Doller zu sehen, ein Bild des Stan Vac und ein Flyer der Wiedereröffnung des Wachsfiguren Museums aufgehängt.
  • Viele Folgen vor dieser haben auf das Geschehen dieser Folge angespielt, und darauf dass Stan einen Bruder hat.
    • In "Angelsaison" sieht man, dass auf Stans Nummernschild "STNLYMBL" steht, obwohl sein Name zu der Zeit noch als "Stanford" bekannt war.
    • In "Stan verliert den Kopf" spielt Stans Trauer um den "Tot" seines Wachs Doppelgängers auf das verschwinden seines Bruders an, was auch zu seiner übertriebenen Reaktion passt, als er die Figur zum ersten mal sah.
    • Ford konnte in "Das Schwein der Zeitreisenden" gesehen werden, als die Zeitmaschine, die Dipper und Mabel von Blender Blendin stahlen, überhitzt, und die beiden vor die eingeschneite Mystery Shack schickt. Als sie wieder verschwunden sind, steckt Ford seinen Kopf aus der Tür, schließt sie aber wieder als er niemanden entdeckt.
    • In "Der magische Teppich" nimmt Stan die Brille aus dem Zimmer mit, ohne das es jemand bemerkt, und säubert sie später melancholisch, als er allein ist.
    • Im Abspann der Folge sitzen Stan und sein Bruder auf der selben Schaukel vor dem Meer die auch in Stans Gedankenwelt zu sehen ist. Diese wurde auch in "Der Zeitwunsch" gesehen, als Blendins Anzug wieder einmal nicht funktionierte.
    • In "Gideon-Land (Teil 1)" saß ein Junge, der beinahe genau wie Stan aussieht, im Hintergrund.
    • In "Das Northwest-Anwesen" redet Alterchen McGucket von einer nahenden Apokalypse, und berechnet mit dem Laptop dass nur noch ein Tag übrig sei. Agent Powers und Agent Trigger erhallten zudem Signale von der Maschine.
  • Stans versuchter Diebstahl von Will E. Badger in "Eine Freundin für Soos" wurde von den Agenten bemerkt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.