FANDOM


Zeile 29: Zeile 29:
 
Plötzlich bebt das Haus und ruft [[Ford Pines|Ford]] "Dipper, mein Gesicht steht in Flammen!" Dipper kommt sofort zu Ford gerannt, der sagte zu ihm das, er das nur gesagt hat damit Dipper schnell zu ihm kommt. Dipper sagte zu Ford das sein Gesicht aber doch raucht, Ford sagte das, es viel schneller als rasieren ist. Ford zeigte Dipper das der Behälter indem der ist Riss anfängt zu reißen. Und der sagt ihm außerdem wenn der Behälter mit dem Riss kaputt geht wird die Realität wie wir sie kennen sich verändern und er nennt das ganze "Seltsammageddon", Dipper erschrak als Ford im das Bild des Seltsammageddon zeigte. Kurz danach brechen sie auf ihre Mission auf den Riss zu kleben.
 
Plötzlich bebt das Haus und ruft [[Ford Pines|Ford]] "Dipper, mein Gesicht steht in Flammen!" Dipper kommt sofort zu Ford gerannt, der sagte zu ihm das, er das nur gesagt hat damit Dipper schnell zu ihm kommt. Dipper sagte zu Ford das sein Gesicht aber doch raucht, Ford sagte das, es viel schneller als rasieren ist. Ford zeigte Dipper das der Behälter indem der ist Riss anfängt zu reißen. Und der sagt ihm außerdem wenn der Behälter mit dem Riss kaputt geht wird die Realität wie wir sie kennen sich verändern und er nennt das ganze "Seltsammageddon", Dipper erschrak als Ford im das Bild des Seltsammageddon zeigte. Kurz danach brechen sie auf ihre Mission auf den Riss zu kleben.
   
Während dessen kommen Soos und Mabel bei der Highschool an, wo sie auf [[Wendy Corduroy|Wendy]] treffen. Mabel sagte ihr das sie sich total auf die Highshool freut, doch Wendy sagte ihr "Es ist wie in einem Teen-Horrorfilm, die Klassen werden schwerer, dein Körper stellt sich gegen dich und jeder hasst dich."
+
Während dessen kommen Soos und Mabel bei der Highschool an, sie treffen auf [[Wendy Corduroy|Wendy]] die sich für die Highschool anmeldete. Mabel sagte ihr, dass sie sich total auf die Highshool freut, doch Wendy sagte ihr "Es ist wie in einem schlechten Teen-Horrorfilm, Die Highschool ist ein einzieger Albtraum, der Unterricht wird immer schwieriger, dein Körper verbindet sich mit deinen Hormonen gegen dich und als wär das nicht genug alle hassen sich." Als Wendy zur Registration aufgerufen wurde, rief er Lehrer "Wendy Körnerei, äh, ich meinte Corduroy" die anderen Schüler lachten Wendy aus und Mabel ging enttäuscht von der Highschool aus dem Gebäude und setzte sich auf die Treppe. Sie versuchte mit Dipper über das Walkitalki kontakt aufzunehmen, doch er sagte nur das er jetzt nicht mit ihr reden kann erst wenn er wieder da ist. Soos kam setzte sich zu Mabel und munterte sie auf anschließend fuhren die Zwei mit dem Auto zu [[Candy Chiu]] und [[Grenda]].
  +
  +
Dipper und Ford sind währenddessen auf einem Hügel vor den Klippen. Ford sagte zu Dipper das sie einen Kleber brauchen der stärker ist als jeder andere auf dieser Welt, der ursprünglich außerirdischer Herkunft ist. Ford zeigte Dipper das die Klippen die Form eines Raumschiffes haben und das, dass Raumschiff unter dem gesamten Gravity Falls Tal liegt. Die beiden gingen in das Raumschiff und Ford sagte das er und [[Alterchen McGucket|McGucket]] sehr oft im Raumschiff waren und die hier Teile des Portals gesammelt haben. Die beiden liefen im Raumschiff herum und sprangen mit ihren Magnetpistolen an Metallpfeilern hinunter.
  +
  +
Mittlerweile sind Soos und Mabel bei Candy und Grenda angekommen und Mabel zeigt ihnen die Einladungen zu ihrem und Dippers 13. Geburtstag. Doch Grenda fährt zu [[Marius]] nach Österreich in eins seiner Schlösser und Candy fährt ins Musikcamp. Als sie wieder versucht Dipper zu kontaktieren hatte er keinen Empfang.
   
 
[[en:Dipper and Mabel vs. the Future]]
 
[[en:Dipper and Mabel vs. the Future]]

Version vom 7. November 2015, 23:17 Uhr

Pacifica fragt nach Hilfe
Ich brauche deine Hilfe.
Dieser Artikel ist ausbaufähig. Du kannst dem Gravity Falls Wiki helfen indem du die Seite erweiterst.
30px-Emblem-important.png An dieser Seite oder an diesem Abschnitt arbeitet gerade jemand. Um Bearbeitungskonflikte zu vermeiden, warte bitte mit Änderungen, bis diese Markierung entfernt ist oder notiere Änderungswünsche auf der Diskussionsseite. Nach spätestens drei Tagen sollte diese Vorlage wieder entfernt werden.

"Dipper und Mabel gegen die Zukunft" (Originaltitel: Dipper and Mabel vs. the Future) ist die 17. Episode der zweiten Staffel von Willkommen in Gravity Falls.

Handlung

Mabel weckt Dipper auf und erinnert ihn an ihren 13. Geburtstag der in einer Woche statt findet und sie freuen sich darauf das sie endlich Teenager werden. Kurz danach kommen Stan und Soos ins Zimmer, Stan sagt das sein Rentnerpferdeschwanz in einer Woche per Post ankommt und Soos Großmutter erlaubt im jetzt endlich Kracker im Bett zu essen.

Als Mabel, Dipper und Soos ihre Geburtstagsparty planen kommt Stan in den Raum und sagte das nach diesem Zombievorfall, keine Party ihr mehr gemacht wird da er immer noch Zombieteile in den Couchritzen findet. Plötzlich bebt das Haus und ruft Ford "Dipper, mein Gesicht steht in Flammen!" Dipper kommt sofort zu Ford gerannt, der sagte zu ihm das, er das nur gesagt hat damit Dipper schnell zu ihm kommt. Dipper sagte zu Ford das sein Gesicht aber doch raucht, Ford sagte das, es viel schneller als rasieren ist. Ford zeigte Dipper das der Behälter indem der ist Riss anfängt zu reißen. Und der sagt ihm außerdem wenn der Behälter mit dem Riss kaputt geht wird die Realität wie wir sie kennen sich verändern und er nennt das ganze "Seltsammageddon", Dipper erschrak als Ford im das Bild des Seltsammageddon zeigte. Kurz danach brechen sie auf ihre Mission auf den Riss zu kleben.

Während dessen kommen Soos und Mabel bei der Highschool an, sie treffen auf Wendy die sich für die Highschool anmeldete. Mabel sagte ihr, dass sie sich total auf die Highshool freut, doch Wendy sagte ihr "Es ist wie in einem schlechten Teen-Horrorfilm, Die Highschool ist ein einzieger Albtraum, der Unterricht wird immer schwieriger, dein Körper verbindet sich mit deinen Hormonen gegen dich und als wär das nicht genug alle hassen sich." Als Wendy zur Registration aufgerufen wurde, rief er Lehrer "Wendy Körnerei, äh, ich meinte Corduroy" die anderen Schüler lachten Wendy aus und Mabel ging enttäuscht von der Highschool aus dem Gebäude und setzte sich auf die Treppe. Sie versuchte mit Dipper über das Walkitalki kontakt aufzunehmen, doch er sagte nur das er jetzt nicht mit ihr reden kann erst wenn er wieder da ist. Soos kam setzte sich zu Mabel und munterte sie auf anschließend fuhren die Zwei mit dem Auto zu Candy Chiu und Grenda.

Dipper und Ford sind währenddessen auf einem Hügel vor den Klippen. Ford sagte zu Dipper das sie einen Kleber brauchen der stärker ist als jeder andere auf dieser Welt, der ursprünglich außerirdischer Herkunft ist. Ford zeigte Dipper das die Klippen die Form eines Raumschiffes haben und das, dass Raumschiff unter dem gesamten Gravity Falls Tal liegt. Die beiden gingen in das Raumschiff und Ford sagte das er und McGucket sehr oft im Raumschiff waren und die hier Teile des Portals gesammelt haben. Die beiden liefen im Raumschiff herum und sprangen mit ihren Magnetpistolen an Metallpfeilern hinunter.

Mittlerweile sind Soos und Mabel bei Candy und Grenda angekommen und Mabel zeigt ihnen die Einladungen zu ihrem und Dippers 13. Geburtstag. Doch Grenda fährt zu Marius nach Österreich in eins seiner Schlösser und Candy fährt ins Musikcamp. Als sie wieder versucht Dipper zu kontaktieren hatte er keinen Empfang.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.